Navigation

Festival der studentischen Filmkultur Österreichs
Salzburg 8. – 13. November 2010


Zum zehnten und letzten Mal: film:riss

7. Nov 2010

Am Montag, 8. November wird um 20:30 im Das Kino das film:riss-Festival eröffnet. film:riss feiert sein 10-Jahre-Jubiläum – und auch seinen Schlusspunkt. Das film:riss-Festival wird es in dieser Form nur noch eine Woche lang geben. Also Grund genug, vom 8. bis 13. November die studentische Filmkultur Österreichs noch einmal richtig zu feiern. Bei der Festivaleröffnung wird der Festivaltrailer, ein Kurzfilm der Young Filmmakers in Residence 2009 sowie als Salzburg-Premiere der neue Dokumentarfilm unibrennt – Bildungsprotest 2.0 (AG Doku & coop99) gezeigt. Die Eröffnung (mit anschließendem Festivalempfang) findet bei freiem Eintritt statt. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.


    • Nach film:riss kommt… (Feb 2011) film:riss fand vergangenen November nach zehn Jahren ein gutes und versöhnliches Ende. Wer sich nochmals einen Eindruck vom letzten Festival machen…
    • THIS WAS IT (Nov 2010) Ein furioser Festivalabschluss! Am Samstagabend fand im vollen Jazzit das film:riss 10 Abschlussfest statt. Das Publikum sah wunderbare Siegerfilme…
    • Der perfekte film:riss-Abend (Nov 2010) Der letzte Abend auf der GesWi war vermutlich auch der perfekte: ein voller Saal, gute Stimmung, fast alle FilmemacherInnen anwesend, spannende…
    • Bester Kunstfilm ausgezeichnet (Nov 2010) Trotz technischer Panne kann das Musikvideo “Laokoongruppe: Walzerkönig” die Jury, bestehend aus Bernhard Braunstein, Robert…
    • KICK OFF begeistert das film:riss-Publikum (Nov 2010) KICK OFF von Hüseyin Tabak, Student der Filmakademie Wien, gewinnt den Publikumspreis im Doku Panorama. Sein Film begeisterte gestern das…
    • Ältere News


© 2019 film:riss

Festival der studentischen Filmkultur Österreichs
Salzburg 8. – 13. November 2010

Impressum Kontakt Facebook

Suche

    Newsletter

      Abonnieren