Navigation

Festival der studentischen Filmkultur Österreichs
Salzburg 8. – 13. November 2010


Nach film:riss kommt…

11. Feb 2011

film:riss fand vergangenen November nach zehn Jahren ein gutes und versöhnliches Ende. Wer sich nochmals einen Eindruck vom letzten Festival machen möchte, der/dem empfehlen wir zwei schöne Beitrage: der Beitrag von Salzburg Plus nach der Festivaleröffnung, und der Beitrag von Lukas Baier, Mirona Miut und Nadja Springer für das PlugIn-Magazin der Uni Salzburg. Wir sitzen derzeit am Konzept für eine neue Initiative, die aus film:riss entstehen soll – und auch ein neues Festival! Wir hoffen, im Frühsommer 2011 mehr Informationen bekannt geben zu können. Der Name der Initiative wird CINEMA NEXT sein.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.


    • Nach film:riss kommt… (Feb 2011) film:riss fand vergangenen November nach zehn Jahren ein gutes und versöhnliches Ende. Wer sich nochmals einen Eindruck vom letzten Festival machen…
    • THIS WAS IT (Nov 2010) Ein furioser Festivalabschluss! Am Samstagabend fand im vollen Jazzit das film:riss 10 Abschlussfest statt. Das Publikum sah wunderbare Siegerfilme…
    • Der perfekte film:riss-Abend (Nov 2010) Der letzte Abend auf der GesWi war vermutlich auch der perfekte: ein voller Saal, gute Stimmung, fast alle FilmemacherInnen anwesend, spannende…
    • Bester Kunstfilm ausgezeichnet (Nov 2010) Trotz technischer Panne kann das Musikvideo “Laokoongruppe: Walzerkönig” die Jury, bestehend aus Bernhard Braunstein, Robert…
    • KICK OFF begeistert das film:riss-Publikum (Nov 2010) KICK OFF von Hüseyin Tabak, Student der Filmakademie Wien, gewinnt den Publikumspreis im Doku Panorama. Sein Film begeisterte gestern das…
    • Ältere News


© 2017 film:riss

Festival der studentischen Filmkultur Österreichs
Salzburg 8. – 13. November 2010

Impressum Kontakt Facebook

Suche

    Newsletter

      Abonnieren