Navigation

Festival der studentischen Filmkultur Österreichs
Salzburg 8. – 13. November 2010


film:riss 01-04

film:riss – das studentInnenfilmfestival

In den ersten vier Jahren, 2001 bis 2004, war film:riss eine Salzburger Filmschau, bei der an einem Abend im Jahr auf der Universität Salzburg alle Salzburger StudentInnenfilme, die eingereicht worden sind, gezeigt wurden. Erst mit film:riss 05 wurde aus der lokalen Ein-Abend-Veranstaltung das österreichweite film:riss-Festival.

  • film:riss 04 (30.11.2004)

Fiktion: Der achte Tag (Matthias Gugler, Erich Obal, Viktor Schaider)
Doku: Grünland (Bernhard Braunstein, Martin Hasenöhrl, Michael Maislinger)
Kunstfilm: MONTA „Is it over“ (Jakob Kubizek, Wolfgang Maier, Gregor Hofbauer)
Erstlingswerk (Publikumspreis): (K)ein Film (Teresa Achleitner, Sabine Distl, Jasmine Loidl, Daniel Weissensteiner)

  • film:riss 03 (3.6.2003)

Fiktion: Hr. Akles (M. Riegler, C. Reuberger)
Doku: villar zum hl. st. ritzius (Bernhard Braunstein, Martin Hasenöhrl)
Kunstfilm: Simultaneous (Srecko Miljkovic)
Erstlingswerk (Publikumspreis): Lili Marleen (E. Stift, S. Stummer, V. Faißner und M. Handlechner)

  • film:riss 02 (28.5.2002)

Fiktion: ex aequo: Pseudo Fett OG7 (Matthias Gugler, Erich Obal) / Claudio NICHT! (Robert Schwarzbauer)
Doku: Leben in Klein Istanbul (Hans-Peter Lacher, Johannes Hofinger, Anton Tadic, Nicole Wiesinger)
Kunstfilm: any sensation that continues without a pause will eventually be perceived as painful (Manuela Mitterhuber)
Erstlingswerk (Publikumspreis): Im Bett mit Extremnuss (Sabine Auer, Ljiliana Radovac & Bettina Schmelzenbacher)

  • film:riss 01 (30.5.2001)

Fiktion: Kuhbase (Markus Loder-Taucher, Walter Rafelsberger)
Doku: Der Zeremonienmeister (Djorde Cenic, Simon Loidl, Peter März, Florian Schwanninger)
Erstlingswerk (Publikumspreis): Coldplay – Trouble (Judit Stassak, Kathi Petrowsky, Dominik Tschütscher)
Die Kategorie Kunstfilm wurde erst bei film:riss 02 eingeführt.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.


    • Nach film:riss kommt… (Feb 2011) film:riss fand vergangenen November nach zehn Jahren ein gutes und versöhnliches Ende. Wer sich nochmals einen Eindruck vom letzten Festival machen…
    • THIS WAS IT (Nov 2010) Ein furioser Festivalabschluss! Am Samstagabend fand im vollen Jazzit das film:riss 10 Abschlussfest statt. Das Publikum sah wunderbare Siegerfilme…
    • Der perfekte film:riss-Abend (Nov 2010) Der letzte Abend auf der GesWi war vermutlich auch der perfekte: ein voller Saal, gute Stimmung, fast alle FilmemacherInnen anwesend, spannende…
    • Bester Kunstfilm ausgezeichnet (Nov 2010) Trotz technischer Panne kann das Musikvideo “Laokoongruppe: Walzerkönig” die Jury, bestehend aus Bernhard Braunstein, Robert…
    • KICK OFF begeistert das film:riss-Publikum (Nov 2010) KICK OFF von Hüseyin Tabak, Student der Filmakademie Wien, gewinnt den Publikumspreis im Doku Panorama. Sein Film begeisterte gestern das…
    • Ältere News


© 2017 film:riss

Festival der studentischen Filmkultur Österreichs
Salzburg 8. – 13. November 2010

Impressum Kontakt Facebook

Suche

    Newsletter

      Abonnieren